Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2013 angezeigt.

Kanzashi 24

Schneeflocke
Da der Winter ja leider etwas auf sich warten lässt, verschönern wir ihn uns eben selber mit Schneeflocken. :)


 Könnte glatt als Fascinator durchgehen. ^^
Aurelio-Stern
Hier ist mein fertiger Stern :)
Ich habe fast alle Seiten mit Kleber fixiert, dadurch kann man noch nachträglich eine Lichterkette installieren. Jetzt muss er nur noch einen passenden Platz bekommen...^^
Heiligabend

Weihnachtlich
Herz, mein Herz, was soll ich sagen Es duftet weihnachtlich in dieses Tagen. Zauberfäden funkeln überm Tannenwald Von Glockenläuten leis durchhallt. Jeder will den schönsten Baum Für seinen eigenen Märchentraum.
( Monika Minder) 
Ich wünsche allen besinnliche Feiertage 
Ganz liebe Grüße eure Miyu 4. Advent
Origami-Tannenbäume
Größe: 3,5 x 1,5 cm

Origami Glücksstern...

... auch genannt "Lucky Star" 
Der traditionelle Glücksstern - je mehr man davon verschenkt, um so mehr Glück soll er dem Beschenkten bringen. 
Na dann ran ans falten ;) Hier habe ich Faltstreifen für Fröbelsterne genommen. Diese sind 60x2 cm und lassen sich hervorragend in der Länge teilen. So kann man schnell Viele in unterschiedlichen Größen herstellen.

Bei diesen Sternen den Streifen einfach nur halbieren und Ihr habt 3cm große Glücksbringer.



Auf einen Nylonfaden aufgefädelt bekommt ihr eine tolle Kette für den Weihnachtsbaum!

Ganz liebe Grüße eure Miyu

Aurelio-Stern

"Aurelio Sterne sind genial zusammen gesteckte 3D Sterne. Diese Faltart erinnert ein bisschen an Origami, dennoch ist es wesentlich einfacher. Oft findet man diese wunderschönen Kostbarkeiten auf einem Weihnachtsmarkt. Will man aber einen individuellen Stern, kann dieser auch selbst gebastelt werden. Das Endergebnis wird auf jeden Fall überzeugen und vielleicht sogar die Lust am Bastlen wecken" 


sendet oder postet mir doch ein Bild von euren Sternen ;) vielleicht kommt ja ein richtiger Sternenschauer zusammen ^^
3. Advent
Adventswanderung im Mühltal bei Eisenberg. 

Wir sind mit dem kostenlosen Shuttlebus von Caaschwitz zum Eingang Kursdorf gefahren und von dort aus in Richtung Weissenborn aufgebrochen.



 Gleich zu Beginn befand sich der Miniaturpark der Robertsmühle. Gezeigt werden alle Mühlen im Tal im Maßstab 1:20. Leider, Jahreszeiten bedingt, ohne eingeschalteten Wasserlauf.

Hier nur mal eine der Mühlen um nicht zu viel vorweg zu nehmen.
Räucherkerze XXL ^^

Weihnachtsparade





 Mit Schnee währe alles noch viel interessanter und schöner anzuschauen. Ein leichter Glühweinrausch tröstete uns über den Mangel der weißen Pracht hinweg. ;) Ganz liebe Grüße eure Miyu
 Ich wünsche allen einen schönen zweiten Advent. 
2. Advent Zeichemmaterial: Aquarell Größe: A5
Advent wir sind bereit
Advent, Advent, wir sind bereit,
die Tannen sind schon leicht verschneit.
Adventskranz und Kalender sind gebastelt,
Stollen, Plätzchen und Kuchen gebacken.
Die Kerzen glänzen, kommt ganz schnell!
Der Himmel ist jetzt immer hell.
(Monika Minder)

1. Advent
Es treibt der Wind im Winterwalde

Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirt
und manche Tanne ahnt wie balde
sie fromm und lichterheilig wird;
und lauscht hinaus. Den weissen Wegen
streckt sie die Zweige hin - bereit
und wehrt dem Wind und wächst entgegen
der einen Nacht der Herrlichkeit.

(Rainer Maria Rilke 1875-1926, Lyriker deutscher Sprache)

Wahhhhh...... sie kommen.........

Die Kranich-Armee ist da ^^
Diese kleinen Kraniche haben eine Größe von 1cm, der komplette Ohrring hat eine Länge von 4cm, somit auch bei Schals ideal zu tragen.

Alle wurden aus original Origamipapier gefaltet.


Dieses Paar wurde mit einem "Metallic-Glitter"-Papier gefaltet.

Diese Ohrringe haben eine Länge von 7cm.
Alle Kraniche sind mit durchsichtigem Nagellack versehen und trotzen damit jedem Wetter :)
Hier zeige euch mal etwas Federleichtes!
Länge: 8,5 cm

Ganz liebe Grüße eure Miyu

Weymouthskiefer Zapfen

Etwas kleines für zwischendurch :)
Zeichenmaterial: Bleistift HB Größe:10x18 cm

Eulen-Mobile

Hallöchen ^^
Ich habe mich an einem Bastelset meiner Kollegin versucht und werde euch meine einzelnen Schritte aufzeigen. Es war eine wirklich schöne Beschäftigung die mir sehr viel Spaß gemacht hat.
 ****************************************************************************************************
Schritt 1:
Nach Anleitung die Schablonen anfertigen und alle Teile aus Filz zuschneiden.

Schritt 2:
Hier habe ich mich entschieden den Bauch mit einem dünnen weißen Garn anzunähen statt mit Heißkleber zu fixieren, da es meiner Meinung nach mehr Charme hatte.

Schritt 3:
Den weißen Teil des Auges habe ich ebenfalls mit dem Garn angenäht, somit wurde es gleich fixiert.

Schritt 4:
Nun konnte ich mit der Verzierung des Auges beginnen ohne Angst zu haben das es verrutscht.


Schritt 5:
Bei 2 Eulen schlafende Augen nähen und bei der dritten werden Augen aus Filz drauf geklebt.

Schritt 6:
Nun die Rückseite, die Füße und das Oberteil aufeinander legen, alles zusammennähen aber eine kleine Öffnung lassen. Wir müs…